NESS Reiberaucherzeuger

Raucherzeuger von NESS arbeiten alle nach dem gleichen Prinzip: Sie erzeugen nur so viel Rauch, wie tatsächlich notwendig ist, um das angestrebte Ergebnis zu erzielen. Wird das geschlossene Circo-Smoke-System® verwendet, kann der Verbrauch von Räuchermaterial um bis zu 80 Prozent (im Vergleich zu offenen Anlagen) verringert werden. Die Folge: weniger Kosten für Räuchermaterial, weniger Verschmutzung der Anlage und somit geringerer Reinigungsaufwand.

Bei diesem Verfahren entsteht der Rauch durch die Reibung eines Holzstabs an einem rotierenden Körper. Ein bewährter Weg zur Raucherzeugung, der auch für Kaltrauch ohne Kühlung geeignet ist und sich außerdem durch folgende Vorteile auszeichnet:

    • Raucherzeugung mit der niedrigsten Rauchentstehungstemperatur
    • Keine Entstehung cancerogener Stoffe (bzw. nur geringste Mengen)
    • Stufenlos einstellbarer Reibedruck mit pneumatischem Vorschub des Holzstabs für exakte Dosierung von Rauchmenge und -dichte
    • Gleichmäßige Rauchdichte und -menge je Zeiteinheit zur präzisen Bestimmung der Rauchfarbe über die Räucherzeit bei optimierter Luftführung
    • Raucherzeugung ohne Warte- oder Vorwahlzeit
    • Bedienungs- und wartungsfreundlich
    • einfaches Einlegen der Reibehölzer. Verwendung von großformatigen Reibehölzern bis 8 x 8 x 100 cm für mehrere Chargen ohne Holzwechsel
    • Option für Magazin mit vier Reibehölzern für längere Rauchprozesse

Informieren Sie sich jetzt zu unseren Produkten: